UNIQA

Wartungsvideos

Zeno Academy

Better Together
Zenit Gruppe | 29 Mrz 2018

UNIQA - ZUG GR WET Ausbauen

  1. Die Befestigungsschraube des Schneidmessers ausschrauben und das Schneidmesser entfernen
  2. Die Befestigungsschrauben der Schneidwerkplatte ausschrauben und die Schneidwerkplatte entfernen
  3. Eine Schraube in den Sitz der Welle einschrauben, um das Laufrad zu blockieren
  4. Die Schrauben des Pumpenkörpers ausschrauben und das Pumpengehäuse entfernen
  5. Das Laufrad mithilfe eines Hebels lösen
  6. Die Befestigungsschraube des Laufrads ausschrauben und das Laufrad entfernen
  7. Eine Ösenschraube an die Welle schrauben und den Motor mit einem Flaschenzug anheben
  8. Das in der Ölkammer enthaltene Öl in einen geeigneten Behälter ablassen
  9. ACHTUNG: Beim Ausschrauben der Verschlüsse darauf achten, dass die Ölkammer drucklos ist
  10. Den Griff entfernen
  11. Den Motor senkrecht auf ein stabiles Stützgestell stellen, das gewährleistet, dass das Kabel nicht gequetscht wird
  12. Die Papierdichtungen entfernen
  13. Die V-Ringdichtung herausnehmen
  14. Die Befestigungsschrauben der Pumpenplatte ausschrauben und die Pumpenplatte entfernen
  15. Die Gewindestifte der Kartusche mit einem Inbusschlüssel ausschrauben und die Kartusche herausnehmen
  16. Die Dichtung herausnehmen
  17. Den Seeger-Ring des Flanschs entfernen
  18. Zum Entfernen des Flanschs der Dichtung eine Ösenschraube an der Welle befestigen und dann die Welle anheben
  19. Die Ösenschraube von der Welle lösen und den Dichtflansch entfernen
Share this page on:In den Twitter  In den LinkedIn  In den Facebook

Stay connected with Zenit

Zenit News

zenit liftbox lifting stations
Zenit präsentiert die neuen liftBOX-Hebeanlagen
Entdecken Sie mehr ›

Referenzen

zenit europe references process water lifting
Schweinefarm
Entdecken Sie mehr ›

Fallbeispiele

zenit case history Lowestoft flood uniqa main
Abmildern von Hochwasserrisiken mit Zenit Uniqa-Pumpen
Entdecken Sie mehr ›

Zeno Academy

zenit video cover pumpBox lifting stations
pumpBOX - Installationsvorgang
Entdecken Sie mehr ›