Zenit Italia

Zenit manufacturing plant Italy

Geschäftsbereich Produktion Italien

Der Unternehmenserfolg ist auch einem modernen Produktionskonzept zu verdanken, das auf Hightech-Arbeitsplänen beruht.
Wie ein Getriebe, dessen Zahnräder perfekt ineinandergreifen, besteht der Geschäftsbereich Produktion Italien aus verschiedenen Abteilungen, die kontinuierlich zusammenwirken, um eine effiziente Abwicklung der internen Tätigkeiten, beginnend bei der Auswahl des Lieferanten bis hin zur Planung der mechanischen Bearbeitungen, zu gewährleisten.
Das technische Know-how dieses Standorts ist aufs engste mit der Geschichte von Zenit verbunden.
Die mechanischen Bearbeitungen erfolgen an modernen NC-gesteuerten Hochpräzisionsmaschinen, die von geschultem Fachpersonal bedient werden und hohe Qualitäts- und Produktionsstandards gewährleisten. Darunter auch das neu entwickelte, vollautomatische Bearbeitungszentrum von Mazak.
Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung und fortschrittlichster Technologien können große Produktionsmengen und gleichbleibend hohe Qualitätsstandards erzielt werden.
Die Lackierung erfolgt in zwei separaten Lackieranlagen: Haushaltserzeugnisse und Industrieerzeugnisse. Die Kombination aus moderner Lackiertechnik und fachlicher Kompetenz der Mitarbeiter führt zu erstklassiger Qualität. Vor der Lackierung wird jedes Produkt sandgestrahlt, um die Oberfläche anzurauhen, zu säubern und für den wasserbasierten Zweikomponenten-Lack, der stets dickschichtig aufgetragen wird, aufnahmefähiger zu machen. Anschließend wird der Lack beim Durchlauf durch den Ofen bei hohen Temperaturen optimal am Metallkörper fixiert, wodurch ein dauerhafter Schutz entsteht.
Um den Arbeitsfluss und die Nutzung der betrieblichen Ressourcen zu optimieren, hat Zenit Italia die Montage der Produkte auf zwei verschiedene Linien aufgeteilt. Die Produkte mit kleineren Abmessungen werden auf einer halbautomatischen Linie montiert, während die Industrieprodukte an festen Arbeitsstationen von Facharbeitern zusammengebaut werden.
Beide Montagelinien verfügen über Vorrichtungen für die Qualitätskontrolle der Produkte. Mit dem Drucktest werden etwaige undichte Stellen an den Dichtungen und Gleitringdichtungen festgestellt, während mit den Stromtests die Qualität der Anschlüsse und der Wicklung abgesichert wird.

Forschung & Entwicklung

Die in Italien ansässige Forschungs- und Entwicklungsabteilung nutzt Finite-Elemente-basierte Konstruktionssysteme der jüngsten Generation, die strömungstechnische und elektromagnetische Simulationen sowie Strukturberechnungen gestatten.

 

Qualität

Der Unternehmensbereich Qualität führt strengste Qualitätskontrollen entlang der gesamten Produktionskette durch und nutzt Präzisionsinstrumente für seine Tests.

Das Qualitätsmanagement der Zenit Gruppe ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert und erlangte die ATEX -Zertifizierung seiner Produkte für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

Zenit Italia

via dell'Industria, 11
I-41018 San Cesario sul Panaro (MO)
p.iva IT03098700366
Karte Anzeigen

Autorisierte Servicezentren

Stay connected with Zenit

Zenit News

zenit hard cast iron chopper impeller
Hartgusseisen garantiert den Chopper-Laufrädern eine lange Lebensdauer
Entdecken Sie mehr ›

Referenzen

Zenit references italy lifting atex
Blockheizkraftwerk
Entdecken Sie mehr ›

Fallbeispiele

case history zenit group depuration plant italy main
Optimierung des Klärzyklus mit Pumpen und Mixer von Zenit
Entdecken Sie mehr ›

Zeno Academy

Zenit Uniqa Grinder Chopper ZUG CP 100B Cutting Test
Zenit Uniqa Chopper Schneidtest
Entdecken Sie mehr ›