Hebeanlagen BOXPRO

Die Serie BOX PRO umfasst Hebeanlagen aus robustem Polyethylen mittlerer Dichte, die sich zur Installation in kommunalen und gebäudetechnischen Anlagen beträchtlicher Größe eignen.
Sie werden normalerweise dort eingesetzt, wo das Abwasser nicht mit Gefälle abgeleitet werden kann. Die Installation unterhalb der Geländeoberkante vereinfacht den Anschluss an das Abwassersammelsystem.

Dank ihrer speziellen Form hält die Hebeanlage mühelos den Drücken stand, denen sie nach dem Einbau ausgesetzt ist. Die glatten Innenwände begünstigen die Entleerung und verhindern die Bildung von Ablagerungen, die zur Entstehung von schlechten Gerüchen führen könnten. Dies garantiert den optimalen Betrieb.

In die Hebeanlagen BOX PRO können eine oder zwei Tauchmotorpumpen mit Freistrom- oder Kanallaufrädern oder mit Schneidrad eingebaut werden.
Der Einbau erfolgt mit Hilfe eines bodenbefestigten Kupplungsfußes, der den schnellen Ausbau der Elektropumpe gestattet, ohne den Behälter entleeren zu müssen.

Modelle

Zenit BOXPRO lifting station cover Type M

BOXPRO M

HEBEANLAGEN

Ideal für kleine Mehrfamilienhäuser. Die Erweiterung des Halsstücks bis auf einen Meter ermöglicht auch tiefere Einbausituationen.

Merkmale des Sortiments

  • Fassungsvermögen [l]
    1000
  • Anzahl Pumpen
    1/2
  • Max. Abwassertemperatur
    40°C [kurzzeitig bis 90°C]
  • Einlässe [max. Ø]
    3xØ160 - 2xØ110 [Kabel]
  • Auslass
    1/2 x DN50 ÷ DN150
  • Gewicht
    85 kg
Zenit BOXPRO lifting station cover Type V

BOXPRO V

HEBEANLAGEN

Am häufigsten eingesetzt in Anlagen für einzelne Wohnungen, Toilettenanlagen oder Büros mit bis zu 10 Personen.

Merkmale des Sortiments

  • Fassungsvermögen [l]
    2000
  • Anzahl Pumpen
    1/2
  • Max. Abwassertemperatur
    40°C [kurzzeitig bis 90°C]
  • Einlässe [max. Ø]
    3xØ160 - 2xØ110 [Kabel]
  • Auslass
    1/2 x DN50 ÷ DN150
  • Gewicht
    134 ÷ 235 kg
Zenit BOXPRO lifting station cover Type S

BOXPRO S

HEBEANLAGEN

Geeignet für kleine Industrie-/Gewerbeanlagen, Restaurants, kleine Hotels, Pflegeheime, Campingplätze

Merkmale des Sortiments

  • Fassungsvermögen [l]
    4000 ÷ 9500
  • Anzahl Pumpen
    1/2
  • Max. Abwassertemperatur
    40°C [kurzzeitig bis 90°C]
  • Einlässe [max. Ø]
    3xØ160 - 2xØ110 [Kabel]
  • Auslass
    1/2 x DN50 ÷ DN150
  • Gewicht
    242 ÷ 839 kg
Zenit BOXPRO lifting station cover Type J

BOXPRO J

HEBEANLAGEN

Empfohlen für Anlagen beträchtlicher Größe wie Hotels, Krankenhäuser und Kläranlagen

Merkmale des Sortiments

  • Fassungsvermögen [l]
    10000 ÷ 18000
  • Anzahl Pumpen
    1/2
  • Max. Abwassertemperatur
    40°C [kurzzeitig bis 90°C]
  • Einlässe [max. Ø]
    3xØ160 - 2xØ110 [Kabel]
  • Auslass
    1/2 x DN50 ÷ DN150
  • Gewicht
    422 ÷ 1508 kg

Details

Zenit BOXPRO lifting station cover

Befahrbarer Metalldeckel.
Optional lieferbar mit Deckel ohne Stützen, rundem Deckel oder Deckel mit Gitter zum Auffangen von Regenwasser. [optional]

Zenit BOXPRO lifting station structure

Hergestellt aus Polyethylen mittlerer Dichte und großer Dicke, noch widerstandsfähiger, für den Einsatz in Umgebungen mit niederen Temperaturen. Vollständig recyclebar.

Zenit BOXPRO lifting station ground connection

Erdverbindung aller Metallteile in der Hebeanlage über Potentialausgleichsverbindung.

Zenit BOXPRO lifting station wiring

Zwei Auslässe Ø 110 mm für die elektrischen Leitungen, die den Anschluss der Elektromotorpumpen, Schwimmerschalter und eventuellen Ultraschall-Niveauschalter an die Schalttafel erleichtern.

Zenit BOXPRO lifting station adjustable pipeline

Ein Regelsystem der Zuleitung gestattet die effiziente Förderung des Abwassers am Boden der Hebeanlage, um etwaige Höhenunterschiede zu überwinden und die Turbulenz zu verringern, wodurch der Wasserfluss ohne Leckagen, Verstopfungen und Geruchsaustritt gewährleistet ist.

Zenit BOXPRO lifting station inlets

Anschlussmöglichkeit für 3 Abwasserzuleitungen Ø 160 mm mit Schnellbefestigung mittels NBR-Dichtungen ohne weitere Dichtstoffe.

Abgesehen von den von Zenit serienmäßig vorgesehenen Anschlussmöglichkeiten kann der Kunde nach seinem Ermessen und auf eigene Verantwortung weitere Zulaufanschlüsse herstellen, wobei die Isolierung durch Dichtungen sicherzustellen ist.

Zenit BOXPRO lifting station check valves

Zwei Kugelrückschlagventile (nur bei Anlagen mit zwei Druckanschlüssen).

Zenit BOXPRO lifting station Installation

Installation der Elektromotorpumpe mit Kupplungsfuß, der mit dicht abschließenden Schrauben und Verstärkungsstreben am Boden befestigt wird.

System für Ein-/Ausschaltung und Alarmfunktion für den Überlaufschutz mittels Schwimmerschaltern.

Zenit BOXPRO lifting station discharge

Druckrohr DN50 aus ABS und DN80-100-150 aus duktilem Eisen mit Zementmörtelauskleidung nach Norm EN 545:2002 zur Gewährleistung einer erhöhten mechanischen Widerstandsfähigkeit und des Korrosionsschutzes.

Optional lieferbar mit Druckrohr DN 50 aus Edelstahl.

Möchten Sie das Produkt konfigurieren? Entdecken Sie Zeno Navigator Suite

Spezifikationen

Fassungsvermögen von 1000 bis 18000 Liter
Möglichkeit des Einbaus von 1 oder 2 Pumpen mit bodenbefestigtem Kupplungsfuß
Anschlussmöglichkeit für 3 Zuleitungen und 1 Ableitung
Zwei Kabelauslässe
Befahrbare Schachtabdeckung aus Metall
Möglichkeit der automatischen Steuerung der Pumpen mittels Schwimmerschalter
Alarmfunktion für den Überlaufschutz
Schieberventil über Luke (unabhängig von der Schachtabdeckung) zugänglich
(nur bei den Modellen S und J)
Zenit MAC 3 float switch

MAC 3

Zenit LEVEL float switch

LEVEL

zenit standard electromechanical control panels

Elektromechanische standardschalttafeln

zenit full service electromechanical control panels

Elektromechanische schalttafeln full service

Zenit self powered alarm panel

Alarmgeber

Sie haben nicht gefunden, was Sie suchen? Kontaktieren Sie uns

Downloads

Industrie und Kommunen
Katalog

Industrie und Kommunen

Produkt ubersicht
Katalog

Produkt ubersicht

Hebeanlagen
Katalog

Hebeanlagen

Referenzen
Katalog

Referenzen

Industrie und Kommunen [60Hz]
Katalog

Industrie und Kommunen [60Hz]

Artificial Island of Zhuhai-Macao Port Project
Fallbeispiele

Artificial Island of Zhuhai-Macao Port Project

Das könnte Sie auch interessieren